Ankündigung Entwidmung Zuversicht

Ankündigung Entwidmung Zuversicht


# Aktuelles aus der Gemeinde
Veröffentlicht am Mittwoch, 15. Januar 2020, 10:56 Uhr

Mit Stolz und Freude haben wir im September 2019 nach dem Architektenwettbewerb den Siegerentwurf für das neue „Begegnungszentrum Zuversicht“ präsentiert. Gemeinsam mit dem Bezirk Spandau, dem Senat von Berlin und unseren Partnern wollen wir am Brunsbütteler Damm ein lebendiges Zentrum für alle Bürgerinnen und Bürger errichten.

Um Platz für das Begegnungszentrum einschließlich der neuen Zuversichtskapelle zu schaffen muss die alte Zuversichtskirche abgerissen werden. Dies setzt als ersten Schritt deren Entwidmung voraus. Der Gemeindekirchenrat hat daher in seiner Sitzung am 14. Januar 2020 die Absicht der Entwidmung der Zuversichtskirche beschlossen.

Dieser Beschluss des Gemeindekirchenrates wird den Gemeindegliedern hiermit nach § 24 Absatz 2 Kirchenbaugesetz bekanntgegeben. Alle Gemeindemitglieder werden frühestens nach 3 Monaten noch Gelegenheit erhalten, sich im Rahmen einer Gemeindeversammlung weiter zu informieren und Stellung zu beziehen. Der Termin der Gemeindeversammlung wird noch gesondert bekannt gegeben.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unseren blog „Auf dem Weg zum Begegnungszentrum Zuversicht“:

https://kirchengemeindestaaken.wordpress.com/