Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8

Geschäftsstellenleitung
Tim Vogt 
Telefon: 030 322 944 -511
Mo. - Fr. 7 - 14 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit/ Büro
Lina Klamp
Telefon: 030 322 944 -515
Mo.-Fr. 7 - 14 Uhr

Küsterei
Jutta Bendt
Telefon: 030 322 944 -513
Mo 8-16 Uhr, Di+Do 8-12 Uhr

Grundtsücksverwaltung  
Doris Richter 
Telefon: 030 322 944 -512
Fax: 030 91 51 86 00

Projektteam Zuversicht
Heike Holz/ Ahmad Razzouk
Telefon: 030 322 944 -510
nach Absprache

Dienstzimmer von
Pfr. Cord Hasselblatt

Sprechstunden:
Fr. 16:30 - 17:30 Uhr
u. n. Vereinbarung
Tel.: 030 363 36 62

Während des Baus der Satellitenstadt Heerstraße Nord in Berlin-Staaken wurde am 1. Januar 1969 die Evangelische Gemeinde Heerstraße Nord gegründet und entwickelte sich zunächst von einem 1970 angemieteten Ladenlokal (Loschwitzer Weg 15) und ab 1971im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8 aus.

Heute befindet sich hier neben den Büros der Geschäftsführung und Grundstücksverwaltung, den Räumlichkeiten der Kinder- und Jugendarbeit auch der Förderverein Heerstr. Nord e.V. mit dem Reinigungsservice, betreutem Wohnen und Gartenbau. Die hauseigene Turnhalle wird von verschiedenen Sportgruppen bzw. der Kita Regenbogen genutzt. Ebenso finden im Gemeindehaus regelmäßig Angebote für Senioren statt.

Am 10. Juni 2013 wurde in den ehemaligen Kita-Räumen das "Café Pi8" eröffnet.

 

40 Jahre Pillnitzer Weg 8